ARCHIPENDIUM von Architekten für Architekten

Mein Aleppo

Mein Aleppo

aleppo 1Aleppo hat in den letzten Jahres durch den Syrienkrieg ein trauriges Schicksal erfahren. Daher ist das Buch „Mein Aleppo“ eine wichtige Zusammenstellung der Entwicklungsgeschichte der über 5.000 Jahre alten Stadt. In der von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannten Innenstadt und deren Erweiterungen lässt sich das Zusammenkommen der östlichen mit der westlichen Welt ablesen. Das Buch stellt die Stadt als Portrait anhand von Essays und Fotografien aus unterschiedlichen Epochen dar. Eine faszinierende Stadt, die unter dem momentanen Krieg erheblich gelitten hat. Vielleicht ist das Buch so auch eine Ermahnung an den respektvollen Umgang mit unserer städtischen Kultur geworden.

 

 

 

 

 

Mein Aleppo
edition esefeld und traub
www.edition-et.de
53,00 €
288 Seiten
Deutsch/Englisch/Arabisch
Hardcover inkl. CD von Abed Azrié
2.Auflage 2015