ARCHIPENDIUM von Architekten für Architekten

WOJR – Room for Artifacts

WOJR – Room for Artifacts

wojr-titel

Das aus Cambridge, USA, stammende Architekturbüro WOJR arbeitet an der Nahtstelle zwischen Kunstschaffen, Architektur und Stadtplanung. Die Arbeiten stellen die Auseinandersetzung des Büros mit der Vergangenheit dar. Wie können Sachverhalte der Geschichte für die moderne Architekturproduktion und Gestaltung genutzt werden, um eine zeitgenössische Formensprache zu erhalten? Dazu zeigt das Buch sechzehn Arbeiten, die in der Systematik der Skizze, der Architekturzeichnung und des fertigen Produktes gezeigt wird. Die sechzehn Arbeiten beziehen sich aber nicht nur auf Architektur. Vielmehr wird eine weite Reihe der Gestaltung der Umwelt thematisiert. So werden neben Bauten auch Totems, Masken und eine Kirche dargestellt.

WOJR – Room for Artifacts

Park Books
www.park-books.com
48,00 €
240 Seiten
Englisch
Hardcover
2016